Wir begrüßen Sie auf den Seiten des Wittower Segelvereins e.V., Mitglied im Segler-Verband Mecklenburg Vorpommern e.V. Unser Verein wurde am 10.12.1990 gegründet. Durch das Zusammengehen mit der Steggemeinschaft Dranske haben wir seit 1991 auch ein eigenes Domizil am Wieker Bodden in herrlicher Lage mit Ausblick zum Leuchtturm Hiddensee.  
Viele Mitglieder waren schon zu DDR- Zeiten mit dem Segelvirus infiziert und im Trainingszentrum (TZ) Segeln auf dem Bug aktiv gesegelt. Bald nach der Wende sind die ersten eigenen “Bootsträume” wahr geworden, und es wurde notwendig, nach eienem Standort zu suchen. Viele TZ-ler wurden auch Mitglied in der Steggemeinschaft Dranske, die mit viel Engagement den Vorgänger des heutigen Steges errichtete.
Nach der nur natürlichen “Wiedervereinigung” der beiden Vereine begann der kontinuierliche Ausbau desselben.  Es entstand aus einem “Containerdorf mit Tanzfläche” unser jetziges Vereinsheim. Und auch der Steg wurde etwas Länger und über die Jahre, wenn “Rasmus” beim Boddenabtauen kein Einsehen hatte mit  viel Elan, Mühe und Geld wieder aufgebaut.
Heute sind wir 20 Jahre alt geworden und haben die stattliche Zahl von 102 Mitgliedern. Der 20. Jahrestag war dann auch ein Grund zum Feiern. Als Veranstalter des Seglertages 2011 haben wir die Gelegenheit beim Schopf gepackt und den Seglerball zur Vereinsfeier umfunktioniert. Auch in der Presse gab es eine kurze Serie zur Geschichte.
Der Wittower Segelverein e.V. Ein Leben ohne Segeln ist möglich, aber nicht sinnvoll